Mittwoch, 17. April 2019

Osteraktion #litlovekulinarisch - Rezensionen und Rezepte


Ostern steht vor der Tür, und somit auch eine neue Aktion von uns #litlovebloggerinnen.


Die nächsten Tage erwarten euch auf unseren Bücherblogs Rezensionen zu Büchern, die viel Kulinarik beinhalten - und passend dazu auch Rezepte. Wir wollen ja nicht, dass ihr nur lesen und dazu nichts essen könnt ;-)


Am Donnerstag könnt ihr bei Susanne Edelmann die Rezension zu Constanze Wilkens "Die Frauen der Villa Fiore" lesen, dazu präsentiert sie euch ein Rezept für herzhafte Muffins - passend zu einem Glas Wein, denn die Villa Fiore ist ein Weingut.





Betty von Luckyside führt euch am Freitag zuerst nach Irland, wo sie "Glückssterne" entdeckt. Später gibts bei ihr und bei mir, ebenso bei Michaela Kronawitter von Lesemamas zauberhafte Welt der Bücher die exklusive Vorschau auf "Ein Sommer wie Himbeereis" von Persephone Haasis. Passend zum Roman der Debütautorin, die an der diesjährigen lit.Love im November Gast sein wird, gibts Glacé-Rezepte in Hülle und Fülle. Ihr könnt euch also inspirieren lassen, wenn ihr noch nach einem Dessert für die Ostertage sucht.

 


Samstag schreibt Heike von Frau Goethe liest über den vierten Teil der Comfort Street Café-Reihe von Debbie Johnson. "Veranda zum Meer" ist neu erschienen, das Cover ist so richtig sommerlich. Bei mir ist das eBook erst gestern eingetroffen, deshalb folgt meine Rezension dazu später. Betty bringt euch auf luckyside dazu ein Apfelrosen-Rezept. Von ihr ist übrigens auch der tolle Schriftzug in Handlettering!







"Das Café der guten Wünsche" von Marie Adams wird am Sonntag von Betty und mir rezensiert. Wer nach dem Osterbrunch immer noch hungrig ist, kann sich die "Muffins ohne Ei" von Heike nach backen.





Am Ostermontag geht es in die "Valerie Lane". Franziska von Franzi liest stellt euch die Serie von Manuela Inusa vor und krönt ihn mit einem Kaiserschmarrn-Rezept. Bei mir auf dem Blog könnt ihr einen Bericht über den Honig-Tasting-Kurs lesen, an dem ich im März teilgenommen habe. Dazu bekommt ihr einige Buchtipps, in denen es um Bienen oder Honig geht.


Viel Spass beim Lesen unserer Beiträge und Ausprobieren der Rezepte. Auf Feedback freuen wir uns natürlich sehr :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis:
Mit Nutzung der Kommentarfunktion akzeptierst du die Verarbeitung deiner Daten durch Blogger/Google. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung dieses Blogs.