Samstag, 2. Januar 2021

Wie ging das SuB-Abbau-Bingo 2020 aus? #covercollagesubabbau

Bevor ich meine Bücher für die SuB-Abbau-Challenge 2021 präsentiere, muss ich erst noch mein persönliches SuB-Abbau-Bingo von 2020 auflösen: 

Beim Abstreichen der gelesenen Bücher hab ich gemerkt, dass ich doch einige Cover durchkreuzen konnte und doch mehr Bücher vom SuB erlöst habe als gedacht. Insgesamt waren es 26 Bücher. Einige waren aus Versehen doppelt drauf, gezählt habe ich sie natürlich nur einmal. 





Auch von den 2021-Neuheiten-Bücher (Januar bis Juli) hab ich viele geschafft zu lesen, da kreuze ich auch gerne ab:



Hier hat sich auch ein Buch doppelt aufs Foto geschummelt, erst noch eins, dessen ET von 2020 ins Jahr 2021 verschoben wurde, die habe ich beide gleich ganz durchgestrichen.

Trotz mindestens 189 gelesenen Büchern im 2020 (ausschliesslich moderne und historische Romane und Krimis. Sach-, Koch- und Kinderbücher zähl ich nicht mit, ausser wenn z.B. ein Kochbuch etwas mit Literatur zu tun hat, was im 2020 aber nicht der Fall war.) tummeln sich immer noch viele Titel auf meinem Stapel der ungelesenen Bücher - so um die 150 🙈und so genau will ich es auch nicht wissen. Trotzdem raffe ich mich einmal mehr auf und versuche im 2021 erneut, möglichst viele davon zu lesen. Welche Titel das sein werden, könnt ihr meinem nächsten Beitrag entnehmen. 

Wie sah der SuB-Abbau im 2020 bei euch aus? 




Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis:
Mit Nutzung der Kommentarfunktion akzeptierst du die Verarbeitung deiner Daten durch Blogger/Google. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung dieses Blogs.
Um nervige und gehäufte Spam- und anonyme Kommentare zu verhindern, wird manchmal eine Sicherheitsfrage zu beantworten sein.