Montag, 1. Juni 2020

Vorschau: Neuerscheinungen und Neuzugänge im Juni 2020

Der meteologische Sommer hat heute begonnen und somit nehmen die Temperaturen zu, aber die Neuerscheinungen ab - was für meinen SuB nur für Vorteil ist, so komme ich hoffentlich dazu, auch die liegengebliebenen Bücher zu lesen. 

Im Mai liegengeblieben sind zwei Romane, die ich euch schon in der Mai-Vorschau gezeigt habe. Aktuell lese ich "Träume in Meeresgrün", danach gleich die beiden anderen Titel,




Meine Neuzugänge - Rezensionsexemplare:
Folgende Neuerscheinungen sind schon bei mir eingezogen: "Tod in Saint Merlot" erschien am 29.05, "Bretonische Spezialitäten" erscheint am 16.06 und "Sophias Träume als Print ebenfalls, als eBook bereits am 02.06. "This is  not l Love Song" erscheint erst im August. Das hört sich extrem gut an, ich bin gespannt! 






Meine Neuzugänge - neu gekauft oder aus der Onleihe:
Da ich von "Die Zeit der Glühwürmchen" so begeistert war, hab ich mir die Ostseetrilogie von Patricia Koelle ausgeliehen. Ebenso die Titel der untersten Reihe. Die neuesten Titel der "Tee? Kaffe? Mord!" hab ich mir gekauft, ich mag die Serie sehr gerne. 






Neuerscheinungen im Juni 2020, auf die ich mich freue: 






Die Titel der ersten Reihe ziehen als Rezensionsexemplare bei mir ein, die werde ich sicherlich im Juni lesen. Die restlichen Titel stehen auf meiner Wunschliste, der eine oder andere Roman davon wird wohl auch im Juni oder Juli gelesen.

Mein Juni wird auf jeden Fall blau - schaut euch mal die vielen blaugrünen Cover an! 

Wie wird euer Juni - stehen bei euch auch einige der oben gezeigten Titel auf eurer Wunschliste oder sind sie schon bei euch eingezogen, habt ihr einige davon vielleicht sogar schon gelesen? 

Kommentare:

  1. Liebe Anya,
    "This is not a Loev Song" ist gleich für den August auf meine Wunschliste gehüpft! Musik ist bei mir immer ein MUST READ!

    "Die Frauen der Villa Fiore" habe ich gelesen...beide Bände, wobei mir Band 2 noch besser gefallen hat. Leider hat die Autorin in der Leserunde bekannt gegeben, dass der Verlag das dritte Buch nicht veröffentlichen wird...:(

    "Time to Love", "Leuchtturmnächte" und "Wie sagt man, ich liebe dich" stehen auf meiner Wunschliste.
    Alles Liebe und hab einen schönen Juni!
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Martina
      oh, so schade btr. dem dritten Band der Villa Fiore! Auch wenn ich die ersten beiden Bände noch nicht gelesen habe, und nicht weiss, wie sie mir gefallen, dafür andere Bücher der Autorin, tun mir solche News dann doch weh für die Autoren.
      Bei Büchern mit Musik als Thema ticken wir beide, berufsbedingt, wohl gleich :-) Auf "Time to Love" freu ich mich sehr, bin gespannt, ob es an den Erfolg von "Love to Share" anknüpfen kann.
      Liebe Grüsse
      Anya

      Löschen

Hinweis:
Mit Nutzung der Kommentarfunktion akzeptierst du die Verarbeitung deiner Daten durch Blogger/Google. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung dieses Blogs.
Um nervige und gehäufte Spam- und anonyme Kommentare zu verhindern, wird manchmal eine Sicherheitsfrage zu beantworten sein.