Montag, 1. März 2021

Vorschau: Neuerscheinungen und Neuzugänge im März 2021

Die grosse Frage im März lautet: Wann soll man die Neuerscheinungen alle lesen? 

"Netterweise" haben gewisse Verlage ein bisschen nachgeholfen: Einige Termine wurden, teilweise sehr kurzfristig, auf April (z.B. Mord im Burgund, Der tote Rittmeister) oder Ende Juni (z.B. "Wildblumenzauber von Anne Töpfer) verschoben. Deshalb musste ich diesen Beitrag ein paar Mal editieren, obwohl ich ihn im Januar so schön vorbereitet hatte 😉 


Einige der Titel hab ich schon im Februar bekommen, zwei davon habe ich bereits im Februar gelesen. Die Rezensionen dazu gibts dann pünktlich zum ET. 

Ausser bei "Die Verlorenen" von Stacey Halls. Ich hab den Roman in der Vorschau gesehen, aber da mich das Thema nicht interessiert, schaffte er es nicht auf meine Listen. Nun wurde er mir aber als Überraschung zugeschickt. Das Cover ist hübsch anzusehen, aber ob die Geschichte lesen werde, weiss ich noch nicht. Vielleicht mal, wenn ich an das eBook rankomme.   

März-Neuheiten, die ich bereits erhalten habe:




Obwohl Titel verschoben wurden, andere bereits im Februar bei mir ankamen, bleiben immer noch 20 Neuerscheinungen auf meiner Wunschliste. Einige davon hab ich vorbestellt und so sind die ersten zwei in der Liste heute Morgen bereits auf meinem Reader gelandet. Andere Vorbestellungen wie z.B. Macomber, Linfoot, Neeley, Gold und Cox werden folgen.

Interessante Neuerscheinungen im März 2021:




 




 

Neben meinen Vorbestellungen bekomm ich einige der Titel als Rezensionsexemplare. Und andere wiederum bleiben vorerst auf der Wunschliste, im Laufe des Jahres werde ich mir diese Wünsche vorzu erfüllen. Im März werde ich aber auch wieder versuchen mindestens einen Titel der #12für2021-Challenge zu lesen und vielleicht drei oder vier Bücher von meinem SuB. 

Am meisten freue ich mich auf den Anne Barns-Roman "Bernsteinsommer" - habt ihr das neue Cover im alten Stil bemerkt? - und den letzten Teil der Inselgärten-Trilogie "Die Träume der Bienen" von Patricia Koelle

Besonders gespannt bin ich allerdings auf "Klaras Schweigen" von Bettina Storks. Die Geschichte kenne ich im Grossen und Ganzen bereits, denn ich war Testleserin, doch nun bin ich sehr neugierig auf die finale Version! Der Roman ist toll, soviel kann und darf ich jedenfalls schon sagen 😊

Auf welche März-Titel freut ihr euch am meisten? Stehen dieselben Titel auf eurer März-Liste oder habt ihr eine andere Auswahl getroffen? Habt ihr die Verschiebungen mitbekommen oder wurdet ihr, wie ich bei einem der Titel, auch kalt erwischt?







Kommentare:

  1. Liebe Anya,

    einige tolle Bücher erwarten uns im März. Ich freue mich auf "Das Leuchten der Inselblumen", "Leuchtturmträume" und "Bernsteinsommer". Aber erst einmal muss ich die hier liegenden Buchtürme abarbeiten. *lach, das wird wohl den März über dauern.

    Herzliche Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Barbara
      dann hast du sicher den ersten Band von Mina Gold gelesen. Den hast du mir voraus, aber er liegt auf meinem SuB, müsste also erst den lesen.
      Bis auf die "Inselblumen" kommen die von dir genannten Bücher ja erst in drei Wochen raus, dann hast du bis dahin ja noch genügend Zeit deine Türme abzutragen :-)

      Ganz liebe Grüsse
      Anya

      Löschen
  2. Liebe Anya,
    Bernsteinsommer möchte ich auch unbedingt lesen. Ich mag die Schreibe von Anne Barns.

    Außerdem habe ich Die Bucht der Wünsche, den Brautladen am Strand, die Leuchtturmträume und Sommerleuchten am See auf meiner Leseliste.
    Das Buch von Jenny Colgan habe ich bei NetGalley angefragt.
    Spontan spricht mich noch Das Lied des Ozeans an.
    Mal schauen, was ich so alles schaffe.

    Ich wünsche Dir viel Freude mit Deinen Wunsch-Büchern!

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Conny
      da haben wir einige März-Bücher, die uns beide interessieren. Schauen wir am Ende des Monats doch mal, ob wir sie bis dann auch gelesen haben oder noch nicht.
      Von Ostby/Ozean gäbe es einen ersten Teil, den hab ich auf dem SuB, müsste also erst diesen lesen, aber das werd ich im März wohl nicht schaffen. Jedenfalls könnte ich dann gleich den zweiten Band nachschieben, wenn mir der erste gefällt, das hat ja auch sein Gutes :-)

      Liebe Grüsse
      Anya

      Löschen

Hinweis:
Mit Nutzung der Kommentarfunktion akzeptierst du die Verarbeitung deiner Daten durch Blogger/Google. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung dieses Blogs.
Um nervige und gehäufte Spam- und anonyme Kommentare zu verhindern, wird manchmal eine Sicherheitsfrage zu beantworten sein.