Freitag, 7. August 2020

#litlovetalk August 2020


Wir stellen euch an jedem siebten Tag im Monat eine Frage zu Romanen, die von lit.love-AutorInnen geschrieben wurden.

August-Frage: 


Am liebsten alle! 

Aber so einfach ist das ja nicht, in Zeiten von Corona sowieso nicht. Sehr gerne würde ich aber mal nach Cornwall reisen und mir die Schauplätze von Anne Sanders Romanen anschauen, St. Ives zum Beispiel. Oder an die Nordsee fahren, wo u.a. Sylvia Lotts Bücher spielen, und dort Cheesecake essen oder gleich nach Norderney. Und dann war diesen Mai Persephone Haasis Schuld daran, dass ich total Lust gehabt hätte, einige Wochen in Aprikosenhainen der Provence zu verbringen.

Irgendwann wird das klappen. Vielleicht kann ich euch dann auch wieder mit einem Bericht, wie in diesem hier von meinem "Liebe auf drei Pfoten"-Spaziergang in Rom, beglücken. Fiona Blum hat mir dazu einige Tipps und genaue Strassenangaben gegeben, so dass es uns leicht fiel, alles zu entdecken. Liest ihn euch gut durch, vielleicht bekommt ihr dadurch auch Lust, euer nächstes Urlaubsziel mit einem Buch zu verbinden. Das macht mein Spaziergang doch, nicht? Und Rom ist sowieso immer eine Reise wert.

Auch Susanne Edelmann verrät euch heute auf ihrem Blog, wo sie die Gegenden, die in den Büchern beschrieben werden, genauer ansehen möchte. 

Wie sieht es bei euch aus - an welchen Roman-Schauplatz wollt ihr unbedingt irgendwann einmal hin? 




Damit es für euch einfacher ist passende Bücher zu finden, findet ihr hier die (bisherigen) lit.Love-Autorennamen:




Unter #litlovetalk findet ihr alle bisherigen Fragen und Antworten auch auf Instagram. 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis:
Mit Nutzung der Kommentarfunktion akzeptierst du die Verarbeitung deiner Daten durch Blogger/Google. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung dieses Blogs.
Um nervige und gehäufte Spam- und anonyme Kommentare zu verhindern, wird manchmal eine Sicherheitsfrage zu beantworten sein.