Montag, 12. Januar 2015

Montagsfrage 12.01.2015




Welche Nebenfigur mögt ihr aktuell am liebsten lesen und warum?

Das ist klar Eadulf - angelsächsischer Mönch aus Seaxmund's Ham und Ehemann von Fidelma von Cashel, ehemalige irische Nonne, Schwester des Königs Colgu und dalaigh (Anwältin). Eadulf selbst ist gerafa (Amtsrichter) und Mediziner. Mit diesen Voraussetzungen ergänzen sich die beiden perfekt und geben ein tolles Ermittlergespann ab, anno 700 herum in Irland. 
Eadulf ist so ein bisschen wie Watson bei Sherlock Holmes. Der eine geht nicht ohne den anderen. 
Ich mag ihn sehr. Doch leider kommt er neben Fidelma oft ein wenig zu kurz, obwohl er wichtige Fragen stellt oder Informationen aufdeckt, die zur Lösung eines Falles ausschlaggebend sind. 

Die "Schwester Fidelma-Serie" von Peter Tremayne umfasst mittlerweile 25 Bücher. Im aktuellen Band erfahren wir dass Eadulf einen Bruder hat (erschienen im Dezember 2015). Wer "Bruder Cadfael" mag, wird "Schwester Fidelma" lieben.



Kommentare:

  1. Uff, 25 Bücher! Klingt aber interessant... Muss man die in der richtigen Reihenfolge lesen, oder sind die jeweils in sich abgeschlossen?

    AntwortenLöschen
  2. Die sind jeweils abgeschlossen. Aber ich empfehle Band 1 zuvor zu lesen, dort wird auch beschrieben wie Fidelma und Eadulf sich kennenlernen und man lernt die Hintergründe doch recht gut kennen. Das wichtigste Drumherum wird zwar immer wiederholt in den Nachfolge-Bänden.

    AntwortenLöschen