Montag, 28. September 2015

Montagsfrage 28.9.2015


Erinnerst du dich an ein Buch mit ausgefallenem realen Schauplatz?

Was für den einen ein "ausgefallener Schauplatz" ist, ist für den anderen ganz normal. Deshalb finde ich die Frage gar nicht so leicht, wie sie tönt. 
Da nun immer öfters Bücher die in bisher eher vernachlässigten Gegenden wie die Ostsee, in Weinanbaugebieten, in Zürich etc. spielen, erscheinen, wird die Frage je nach Lese-Vorliebe der teilnehmenden Blogger wohl auch ganz unterschiedlich beantwortet werden.  

Aber wenn wir mal von üblichen Hauptstädten wie London, New York, Berlin, Paris, Athen und Istanbul oder amerikanische Kleinstädte und schöne Locations wie britische Herrenhäuser, dazu Länder wie Frankreich und Italien absehen, denke ich ans historische Kreta und somit an Brigitte Riebes "Palast der Delfine" oder an Bruni Prasskes Schilderungen ihrer Reisen in den Iran, erhältlich als "Küsse in der Moschee" und "Mögen deine Hände niemals schmerzen". 

Ich bin mir sicher, wenn ich noch länger überlege, kommen mir im Laufe des Tages noch weitere Bücher in den Sinn :-)

Vielleicht lesen ja auch einige Autoren diese Frage und lassen ihre Bücher mal an Orten handeln, die noch nicht so oft in bisher erschienenen Büchern vorgekommen sind. 


Letzten Montag war ich nicht da und hab die Montagsfrage vom 21.9.2015 Ende Woche beantwortet. 

Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    stimmt, "Palast der Delfine" ist mir gar nicht eingefallen, obwohl ich selber schon auf Kreta war und den Palast von Knossos schon ein paar mal erkundet habe :-)
    Aber es ist auch gar nicht so einfach ausgefallen Orte in Büchern zu finden - ich habe mich für Tokio, Buenos Aires und Moskau entschieden :-)

    LG
    Tina

    AntwortenLöschen
  2. Huhu :)

    Ich bin wohl auch eine der üblichen Verdächtigen, deren Bücher in den 'normalen' Städten spielen. ^^

    Bücher, die an Ostsee oder Iran spielen, sind mir noch nicht untergekommen. Das exotischste, was ich gefunden habe, war Venedig und das ist für mich wohl nur deshalb ausgefallen, weil ich keine Krimis wie Brunnetti lese. ^^"

    Liebe Grüße
    Anni-chan

    AntwortenLöschen
  3. @Tina:
    Gell, ist schwierig zu definieren, was "ausgefallene Orte" sind :-)

    @Anni.chan:
    Es gäbe noch mehr Bücher in und um Venedig, weitere Krimis, Romane und auch historisches :-)

    AntwortenLöschen
  4. Huhu,
    ich kann mir das ehrlich nicht so genau merken, in welchem Ort ich gerade bin. Also im Buch. :D

    Ganz liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  5. @Steffi: Hoffentlich nur im Buch und nicht im real life ;-)

    AntwortenLöschen