Montag, 28. Dezember 2015

Montagsfrage 28.12.2015


Welche Bücher sind 2015 deine Jahreshighlights?

Dieses Jahr habe ich sieben Bücher mit 5 Punkten bewertet. Das sind Bücher, deren Geschichten mich entweder total überrascht haben, die mich berührt haben oder die mir schlicht und einfach ganz gut gefallen haben. Darunter ist gerade mal ein Krimi, die andern sechs sind Romane. 

Es sind:
- Die Rosenfrauen
- Das Flüstern der Wände
- Bloody Rosemary
- Nachts nach Venedig
- Coco und das Geheimnis von Glück
- Weihnachtszauber wider Willen
- Winterküsse im Schnee

Überrascht war ich von "Coco und das Geheimnis von Glück" und "Winterküsse im Schnee". Von "Coco" erwartete ich nicht viel - umso schöner als es sich dann als Juwel herausstellte. Bei "Winterküsse" hatte ich Vorurteile und las es glücklicherweise dennoch - es kommt fast an Karen Swans erstes Buch heran! "Nachts nach Venedig" fand ich wunderschön und hätte sehr gerne noch mehr von all den Protagonisten gelesen; Veronica Henry haucht ihren Charakteren enorm viel Charakter ein :-)  Im zweiten Band der Oxfordkrimis "Bloody Rosemary" stimmte schlichtweg alles, ebenso bei "Die Rosenfrauen" und "Das Flüstern der Wände": tolle, fesselnde Geschichten. 

Im Weiteren habe ich dieses Jahr für mich "neue" Autoren entdeckt, auf deren Nachfolgewerke ich sehr gespannt sind. Zum Beispiel Anna Levin ("Das Korallenhaus" und "Das Lied der Sturmvögel"), von der ich sicher ihr drittes Buch auch lesen werde  - ihre Geschichten spielen in Gegenden, die sonst in Romanen nicht oft vorkommen. Und vielleicht gibts ja auch ein neues Buch von Marie Lavalle, deren "Das tiefe Blau des Meeres" mich auch sehr beeindruckt hatte, aber wegen der Gegenwartsgeschichte nicht die volle Punktzahl erreichte.

Welche Bücher haben 2015 bei euch einen bleibenden Eindruck hinterlassen?

Kommentare:

  1. Hey :)

    Leider habe ich noch kein Buch von deinen Highlights gelesen, aber ich glaube das nehme ich mir mal vor :)

    Meine Highlights

    AntwortenLöschen
  2. Hey,

    einen feinen Blog hast du, so bleibe ich gern als Leserin.

    Von den Rosenfrauen habe ich schon viel gutes gehört, ich muss das Buch wohl auf meine Wunschliste packen ;-).

    Über deinen Gegenbesuch würde ich mich sehr freuen.

    Liebe Grüße

    Nisnis

    AntwortenLöschen