Montag, 19. Oktober 2015

Montagsfrage 19.10.2015


Falls du aktuell Bücher vorbestellt hast, welches erscheint als nächstes?

Ich bestelle äusserst selten Bücher vor, habe aber eine Wunschliste, auf der das Erscheinungsdatum der Bücher zuvorderst steht. Das sieht dann etwa so aus  - nur viel länger natürlich, die Liste reicht bis in den März hinein ;-) :


Oktober 2015:
22.10: Als die Träume noch uns gehörten von Marian Izaguirre

November 2015: 
09.11: Der tödliche Tanz des Monsieur Berard von Marie Pellissier (Band 2)
09.11: Die Sturmschwester von Lucinda Riley
09.11: Ein Stück vom Himmel von Claudie Gallay
12.11: Jene Jahre in Paris von Rachel Hore
16.11: Der Kommisssar und der Orden von Mont-Saint-Michel (Normandie-Krimi Band 3) von Maria Dries
16.11: Janes Austen bleibt zum Frühstück von Manuela Inusa
16.11: Das Schönste kommt zum Schluss von Monica McInerney

Als erstes auf der Liste wäre also das Buch von Marian Izaguirre, aber ich weiss noch nicht ob ich es mir bereits schon kaufe oder noch damit warte. Dafür werde ich mir aber sicher der erste November-Eintrag kaufen, auf Band 2 der  Pariser Hausmeisterin Madame Blandel-Serie freue ich mich schon sehr! 


Vergangene Woche fand die Frankfurter Buchmesse statt, alternativ für die Daheimgebliebenen gab es auf den verschiedenen Social Media Kanälen die Leseparty ≠fbm15 - ich war mit meinem Blog auf Facebook mit dabei. Habt ihr auch daran teilgenommen oder wart ihr gar vor Ort in Frankfurt?

Diese Woche erwarten euch auf meinem Blog zwei Krimi-Erstlinge von bisher unbekannten Autorinnen vor, die beide lesenswert sind. Seid gespannt! 



Kommentare:

  1. Ich bin ja auch kein Büchervorbesteller, hab mir damals allerdings diesen Weihnachtsromansammelband "Mischief Under the Mistletoe" vorbestellt, als ich ihn auch auf dem Blog vorgestellt hatte. Das hätte ich mir allerdings auch sparen können, nachdem er mir letzte Woche noch als Reziexemplar angeboten wurde. :/ *lol*
    Aber als Reziexemplar hätte ich ihn wahrscheinlich eh nicht angenommen; ein Klumpatschartikel über alle enthaltenen Bücher wäre mir zu wirr und alle Romane einzeln vorzustellen, darauf würde ich wohl auch keine Lust gehabt haben.
    Jetzt hab ich's halt sowieso schon vorbestellt und weil es in dieser Hinsicht grad das Einzige ist, ist das auch das Buch, welches da am Nächsten erscheinen wird.

    Und dann werd ich wahrscheinlich nur ein paar der enthaltenen Werke vorstellen.

    Ja, ich hab auch erst überlegt, ob ich einen kompletten #lesadvent-Kalender machen und jeden Tag ein Weihnachtsbuch vorstellen sollte, aber dann dürfte ich ab jetzt nur noch Weihnachtsbücher lesen, um die Zeit voll zu kriegen und nee, das ist mir wohl doch auch definitiv zu viel.
    Ich denk zwar, dass ich bestimmt in den nächsten Wochen schon das ein oder andere weihnachtlich gestimmte Buch lesen und da entsprechend vorbloggen werde, aber hach, für jeden Tag?! Nee.... (Vielleicht nächstes Jahr; dann fang ich Ostern aber schon mit dem Weihnachtsbücher lesen an! *lol*)
    2015 lass ich es da auch eher gemütlich angehen und schau, wieviele Weihnachtsbücher ich da letztlich wirklich schaffen werde! ;)

    LG,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Layla,

    Du bist ja richtig gut organisiert! :)
    Sollte mir auach mal so eine Liste anlegen, um kein Buch zu verpassen. Wenn da nicht der SuB wäre ;-)

    Alle Bücher auf Deiner Liste würde ich ebenfalls gerne lesen! :)

    Liebe Grüße und noch einen schönen Wochenstart,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Layla,

    diese Liste ist ja süß ^-^ Aber sie wird wirklcih immmmer länger. Sie wächst gerne mal parallel mit dem SuB mit ^^. Fluch und Segen zu gleich.
    Ich selber bestelle auch nur seeeeeehrrrr selten vor. Meist nur dann bei Reihen, wo ich schon Fingernägelkauend auf die Fortsetzung warte :D

    Tintengrüße von der Ruby

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Layla,

    erst einmal vielen Dank für Deinen Eintrag auf meinen Blog. Hab gleich einen Gegenbesuch gemacht und finde Deinen Blog toll. Hier werde ich öfters vorbeischauen (schon allein weil wir fast altersgleich sind *lach*)
    ganz liebe Grüße
    von Anja vom kleinen Bücherzimmer

    AntwortenLöschen
  5. @Tanja:
    Ich hab den Adventskalender ja letztes Jahr gemacht - mein Vorteil war, dass ich einige Bücher schon ein Jahr voraus gelesen habe, und die dann halt noch ein zweites Mal, aber so kam ich auf genügend Material für den Kalender. Kannst ja für nächstes Jahr mal vorlesen :-) Aber im Ernst: früher bei meiner Arbeit hab ich, während andere im Juli in den Sommerferien waren, das ganze Kinder-Weihnachtsprogramm (Krippenspiele, Bastelnachmittage etc). geplant! Aber passende Bücher lese ich schon lieber in der richtigen Zeit :-)

    @Tanja B.:
    Danke! Direkt unter meiner Wunschliste steht übrigens mein SUB, so hab ich stets alles beieinander. Zuoberst allerdings steht die Lesebiografie.

    @Ruby:
    Jetzt weiss ich wieso ich die Fingernägel fast immer kurz habe ;-) Optimal ist doch, wenn der SUB gleich gross wie die Wunschliste ist :-)

    @Anja:
    Ja, wirklich fast gleich - hab dich auf LB angeschrieben :-)

    AntwortenLöschen